4 Monate

Tja, hab ziemlich lange nichts mehr geschrieben fast 4 Monate...Dafür gibt es viele Gründe z.B:
- total verliebt
- Abistress
- zeitintensives Hobby

...und genau 4 Monate sind mein Schatz und ich zusammen und es waren die besten 4 Monate meines Lebens.

Naja, jetzt hab ich mla Zeit gefunden etwas zu schreiben. Mein Schatzi ist in Berlin und ich bin ganz allein.
Aber am Sonntag ist er schon wieder da und bis dahin ist meine Wochenplanung so voll, dass die Woche wie im Fluge vergehen wird. Trotzdem vermisse ich mein Schatz sehr, er fehlt mir besonders abends beim einschlafen. Aber das werde ich auch überleben..

Und auch noch das Abi, es hat mich die letzten Monate ziemlich auf trab gehalten. Besonders vor Bio hatte ich Bammel...
Aber jetzt sind alle Prüfungen geschrieben nächste Woche kommen dann zwar noch ein paar Klausuren aber wenn die alle durch sind erst mal durchatmen und gelangweilt aufs Mündliche warten...

Kilkenny entwickelt sich zur Zeit sehr gut, sie macht große Fortschritte. Und so wie sie momentan läuft kann die grüne Saison kommen...

anstehende Turniere 28/29.04 und 01.05 Borgstedtfelde

19.3.07 20:51, kommentieren

Ich bin vergeben!!!!

Ja,ihr habt richtig gelesen, ich bin wieder vergeben. Denn nach einem Jahr des absoluten Gefühlschaos, ist es einem Mann gelungen mein Herz zu erobern!
Es ist ein verdammt schönes Gefühl.
Vom Sehen kennen wir uns schon lange, aber vor zwei Wochen hat es *Klick* gemacht! Und dieses Mal wird es was ganz großes!!!
Ich habe noch nie einen Menschen/Mann kennen gelernt, der sich so intensiv für mich als Menschen interessiert! Und ich kann mein Glück noch gar nicht fassen.
Zur Zeit ist er in Berlin und ich vermisse ihn so sehr, aber meine Gefühle und Sehnsüchte werden von Tag zu Tag intensiver und ich bin glücklich meine Zeit mit ihm verbringen zu dürfen!!!
Ich freu mich schon super doll auf nächsten Freitag, denn da kommt mein FREUND endlich wieder!!!
Ich vermisse dich so sehr mein Schatz!!!


Die ganze Sache hat nur einen kleinen Fehler, jetzt werde ich nie Uhlmann mit Nachnamen heißen können!!!

1 Kommentar 25.11.06 13:54, kommentieren

Sein Lächeln ist eine Baustellen,trotzdem spielt er alle Schönlinge an die Wand!!!!!!

Ja genau, die Rede ist von Jüren Vogel dem sympatischen Hamburger Schauspieler, der bis jetzt wohl so ziemlich jeden deutschen Filmpreis verliehen bekommen hat.
Gerade erst Samstag haben ich mir seinen neuen Streifen zusammen mit Selin im Kino angeschaut. "Emmas Glück" ist sein Titel.
Ich war schon Wochen vorher total gespannt auf den Film, bis ich dann mal endlich Zeit hatte ins Kino zu gehn. Nach ein paar (vgl. Selins HP) Schwierigkeiten saßen wir nun im Capitol des Kinocenters/RD.
Am Anfang ist er, muss ich zugeben, ein wenig strange aber als Fazit ein wirklich super Film, denn wozu brauch man Hollywoodkitsch wenn solche wundervollen deutschen Filme produziert werden. Prädikat besonders Wertvoll kann ich da nur sagen und ihn auf jeden Fall weiter empfehlen.....OK, vielleicht nicht für jeden ganz zugänglich....
Besonders hat der Film mir gefallen, weil er wirklich sehr autentisch ist. Und natürlich die super Vorstellung von Herrn Vogel und auch seine Filmpartnerin Jördis Triebel war hervorragend!!!!



Kurz nach dem Autounfall, er bewusstlos, beide kennen sich nicht, sie rettet ihn .......soviel zum Thema strage

6.11.06 15:26, kommentieren

Auf Tuchfühlung

19.10.2006 bzw. bereits 20.10.2006
Komme gerade vom TOMTE Konzert in Flensburg und bin mal wieder begeistert.
Das Max in Flensburg ist so winzig, dass dort richtig clubfeeling auf kam. Es gab zur Bühne keine Absperrung und freie Sicht auf die Band. Thees,Olli,Timo,Dennis und Max mal wieder super drauf und haben ordentlich gerockt.
Leider war das Flensburger Publikum ziemlich langweilig und ruhig.
Thees hat vom Festival-Sommer erzählt und hat uns den zweit schönsten Tanz nach Salsa vorgemacht....
Leider war der Abend wieder viel zu schnell zu ende, aber am ende konnte ich noch ein Autogramm und die Playlist von Thees ergattern*freu*
Wirklich ein super abend

1 Kommentar 20.10.06 01:45, kommentieren

Team Kilkenny

So, am letzten WE wurde also das Team Kilkenny geboren.
Zum Team gehören beide Reiter Mona und ich und natürlich usere lieblings Stute Kilkenny und außerdem wurde Marie feierlich als "personal assitent of Team Kilkenny" ernannt.
Ab nächter Turniersaison wird man uns dann in voller Austattung d.h. Polo,Jacke,Schabracke etc. bewundern können.

Prestige ist alles!

4.10.06 21:17, kommentieren

Für dich der Ort für mich die Zeit
aus allein wird kurz zu zweit-
so weit, so gut

Ist es eigentlich so das du
ist es wirklich so
ja es ist so
ja es ist so

Keine Lieder über Liebe
und erst recht nicht dieses hier
keine Lieder über dich
meinetwegen alle, nur dieses nicht
keine Lieder über Liebe
und erst recht nicht dieses hier
keine Lieder über dich
meinetwegen alle, meinetwegen alle nur dieses nicht

Was schmeckt hat recht und bleibt der Biss
es tut nicht weh wenn er nicht wirklich ist
der Ort die Zeit nicht wirklich weit
und was für ein Flug so mit Herz und Flügeln
und irgendwas aus Blei

Keine Lieder über Liebe
und erst recht nicht dieses hier
keine Lieder über dich
meinetwegen alle nur dieses nicht
keine Lieder über Liebe
und erst recht nicht dieses hier
keine Lieder über dich
meinetwegen alle, meinetwegen alle nur dieses nicht
keine Lieder über Liebe
keine Lieder über Liebe
keine Lieder über Liebe
keine Lieder über Liebe

14.9.06 21:08, kommentieren

Ciao! Da sind wir wieder!


8 Tage Hardcore Italien sind ohne größere Zwischenfälle überstanden.
Ich sag nur endlich wieder Pommes mit Currywurst, denn in Italien gibt es nur komische Sachen und die Pizzen schmecken auch nicht besonders.
Leider sind meine Erwartungen auch nicht ganz erfüllt worden, hätte mir abends mehr zusammensein gewünscht. Die Städte haben mir sehr gefallen, auch wenn es ziemlich anstrengend war.
Die beste Zeit hatte wir am Strand.
Hab noch nette Leute aus Deutschland kennen gelernt war wirklich super!


Kaum wieder zu Hause schon Stress.
Samstag/Sonntag Turnier Töckendorf!


LG Mrs.Uhlmann

2.9.06 21:12, kommentieren